NSA vs. ADAC

graphitti_Skandale[1]

Interessanterweise sind es vermutlich solche Bilder die später mal als “zeitgenössische Kunst der frühen Überwachungsstaat-Zeit” angesehen werden könnten. Irgendwie scheint Zynismus heute einer der wenigen Aspekte in der Politik/Wirtschaft zu sein die einen noch zum Lachen bringen können.

Werden dann große Werke wie Orwells 1984( die meiner Meinung nach derzeit in Schulen gelesen werden sollten) mal wieder mit großem Budget auf die Netzhaut projiziert, geht man doch sehr abstruse Wege und macht eine Liebesgeschichte daraus. Ich sehe mich nicht in der Lage zu beurteilen ob das vielleicht sogar der richtige Weg ist diese Thematik an die Jugend heranzutragen aber was ich mir aktuell im Kino wünschen würde, wäre wohl eher eine Neuauflage von einem Streifen mit etwas mehr Inspirationskraft ala V wie Vendetta. Obwohl, die Maske wird aktuell zwar viel mit Aktivisten aber wenig mit Erfolg verbunden.

Ich persönlich tue natürlich auch kaum was um die Welt zu verbessern.  Warum denn auch? Mir geht’s ja noch gut…

Grafik gefunden via graphitti-blog.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *